Straubenhardter Kreistagskandidaten im Gespräch

Die Kreistagskandidaten der CDU Straubenhardt Carmen Geggus, Jörg Gube und Matthias Iser haben zusammen mit Birkenfelds Bürgermeister Martin Steiner ein Gespräch mit interessierten Straubenhardtern über wichtige Ziele und Schwerpunkte der Arbeit der nächsten Jahre im Enzkreis geführt.
Die Digitalisierung, dabei der für Privatleute und insbesondere Unternehmen überlebenswichtige Ausbau von schnellem Internet durch Glasfaserkabel, aber auch neue Möglichkeiten für Verwaltung und Handel werden in den nächsten Jahren ein Dauerbrenner bleiben.
Moderne Verkehrskonzepte, die bei zunehmendem Verkehrsaufkommen die Belastungen für die Bürgerinnen und Bürger verringern sind ohne neue Konzepte, die stärker auf den ÖPNV setzen und diesen attraktiver machen undenkbar. Auch Radwegkonzepte, die die vermutlich stark zunehmende Zahl an E - Bikes der nächsten Jahre berücksichtigt, gehören dazu.
Ebenso waren die Kernzeitbetreuung sowie die schwierige Personalgewinnung in diesem und anderen Bereichen, der Schutz und die Pflege von Umwelt und Natur und die weitere Integration von Migranten wichtige Gesprächspunkte.
Bei all diesen Aufgaben konnten Bürgermeister Martin Steiner und unser Fraktionsvorsitzender Jörg Gube ihre langjährige kommunalpolitische Erfahrung einbringen und man war schnell immer bei der Balance zwischen wünschenswerten Investitionen und tragbaren Kosten, denn die Abgabenlast der steuerzahlenden Bürgerinnen und Bürger soll auch nicht steigen.
Unser amtierender Kreisrat Helmut Spiegel betonte die weitere Wichtigkeit der Unterstützung der Enzkreiskliniken, um den Bürgerinnen und Bürgern auch zukünftig eine gut erreichbare medizinische Versorgung zu gewährleisten.
Nach der Diskussion ging der Gedankenaustausch in gemütlicher Runde noch lange weiter.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: CDU Straubenhardt


Jörg Gube, Carmen Geggus, Martin Steiner, Matthias Iser


Helmut Spiegel, Simon Becht, Carmen Geggus, Matthias Iser, Martin Steiner, Thomas Wolfinger, Jörg Gube, Klaus Bohlinger, Wolfgang Barber, Jorge Tavares, Traudl Schäfer

« CDU Kandidaten informieren sich über neues Remchinger Rathaus CDU Kandidaten aus Straubenhardt trafen sich an der Einheitslinde »